Bauchtanz München mit Mona Lux2018-08-28T14:24:15+00:00

Bauchtanz München und Deutschlandweit.

mit Mona Lux
Mitreißend, in hoher tänzerischer Qualität – freudig und schön!

Bauchtanz in München und Deutschlandweit.

Orientalischer Tanz…
lebendig und feinfühlig, detailliert und voller Freude… der Reichtum des tanzenden Beckens und Bauchs, das Spiel des Brustkorbs, der Hände und Arme.

Mona

verbindet tänzerisches Können mit Spielfreude und der Lust an stetiger Verwandlung. Ihr Herz schlägt dafür, die Freude am Tanz zu teilen und gemeinsam mit Zuschauerinnen und Zuschauern die Hingabe an Musik und Bewegung zu genießen.

 

Mona Lux
Bauchtanz mit Mona Lux

Vita:

Von früher Kindheit an im modernen Bühnentanz und klassischen Ballett geschult, entdeckte Mona als junge Frau die Liebe zum Orientalischen Tanz. Ihre Faszination gilt seiner weichen Fülle, dem gefühlvollen Ausdruck und der technischen Herausforderung durch komplexe binnenkörperliche Bewegungen.

Ihre Tanzausbildung begann im Alter von drei Jahren an der Münchner Iwanson School of Contemporary Dance. Als Dreizehnjährige und zu jener Zeit Jüngste wurde sie dort in das Qualifikationsprogramm Vorausbildung aufgenommen. Mit dem Umzug nach Berlin fand Mona zum Orientalischen Tanz und lernte eine Fülle zeitgenössischer und somatisch geprägter Ansätze kennen und schätzen. Sie erweiterte ihre tänzerische Ausbildung und absolvierte die Grundausbildung Contact Improvisation von DanceContact, die Module I-IV der Ausbildung Essential Technique of Oriental Dance (ESTODA), die sie mit Sehr Gut absolvierte, die zehnmonatige intensive Fortbildung Dance Intensive der Tanzfabrik Berlin und die zweijährige Ausbildung für Orientalischen Tanz Academic Teacher Training (CATT) an der Tanzakademie Cifuentes, die sie mit 4 von 5 Sternen abschloss.
Als Dozentin unterrichtete sie an Schulen wie der renommierten Tanzakademie Cifuentes, dem Hayal – Oriental Moves, der größten auf orientalischen Tanz spezialisierten Schule Berlins und der Tanzfabrik, der Traditionsschule für zeitgenössischen Tanz in Berlin.
Als Performerin tanzte Mona in Bühnenshows, auf Festivals und Mittelaltermärkten mit bis zu mehreren Tausend Besuchern.

Die Freude daran, ihr tänzerisches Können weiter auszubauen und Tanz von den verschiedensten Seiten zu begreifen, reißt nicht ab. Sie bildet sich ständig bei nationalen und internationalen Dozenten weiter und ist in München als Tänzerin, Tanzlehrerin und Choreografin aktiv. So teilt sie ihre Freude an dem, was sie am meisten liebt: mit Leib und Seele zu tanzen!